Straßenbahn Woltersdorf

Neben den Straßenbahnbetrieben in Naumburg (Sachsen- Anhalt) und Bad Schandau (Sachsen) gibt es noch den Straßenbahnbetrieb in Woltersdorf (Berlin/ Brandenburg) indem Planmäßig Zweiachser des Typs "Gotha" im Planbetrieb sind. 

Der nur 5,6 Kilometer lange Straßenbahnbetrieb verbindet die S Bahn Station "Berlin- Rahnsdorf" mit der Woltersdorfer Schleuse. Die Schleuse in Woltersdorf ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Neben dem Fuhrpark, der für einen Straßenbahnfreund absolut sehenswert ist, besitzt diese Strecke auch einen großen Landschaftlichen Reiz. Ähnlich wie die Schöneiche Rüdersdorfer Straßenbahn befährt die Woltersdorfer Straßenbahn in Zwei Bundesländern: In Berlin sowie in Brandenburg.

Hier TW 31 am Bahnhof Rahnsdorf, (noch in Berlin)
TW 30 zwischen den Haltestellen "Eichendamm" und "Goethestraße"
TW 27 - dahinter TW 31- auf dem Weg Richtung S Bahnhof Rahnsdorf
TW 31 am Thälmannplatz- hier befindet sich auch der Straßenbahnbetriebshof
TW 27 an der anderen Endhaltestelle, der Schleuse in Woltersdorf