Liebe Besucher,


hier können Sie gerne einen Kommentar verfassen. Haben Sie aber bitte Verständnis dafür:

  • das Kommentare, die Werbung enthalten,
  • das Kommentare, die HTML Texte enthalten,
  • das Kommentare mit Internetlinks, die auf nicht jugendfreie Seiten verweisen,

nicht veröffentlicht werden. Alle Kommentare werden diesbezüglich überprüft und anschließend freigegeben.


Ich freue mich auf Ihren Kommentar !

44 Einträge auf 5 Seiten

 Dieter

21.04.2017
22:01
Die Bilder sind Super, danke für das aufrechterhalten dieser Fahrzeuge in Form von Bildern und Informationen, leider kaum noch zu finden solche Seiten wie dies. Beste Grüße Dieter

 Björn

19.09.2016
22:19
Also Ihre Webseite ist übersichtlich und informativ, gefällt mir, weiter so!

Gerd Sachenbacher

28.07.2015
15:43
..auch ich finde die Seiten sehr interessant. Gratulation. Habe immer wieder die Anregung die sog. Arena-Linie offiziell als die '8' fahren zu lassen an die SWA gegeben. Was meint Ihr dazu? Und die Verstärkerlinie Bgm.-Bohl-Strass bis Uni (vor allem morgens) sollte auch mit eigener Liniennummer laufen zB '13'.
LG Gerd Sachenbacher

Martin Maly

21.06.2015
12:32
Hallo!

Liebe Grüße vom E1-Fahrer der Linie 6 aus Wien am Donnerstag. :)
Sehr schöne und informative Seite.

Thomas Rinler

25.05.2015
14:14
Tolle Fotos. Sehr ansprechend. Weiter so!

 Steffi

28.01.2015
10:08
Klasse Seite. Viel Erfolg damit.
Gruß
Steffi

Elias Möller

26.01.2015
08:32
Eine wirklich interessante und informative Seite die hier ins Leben gerufen wurde :). Auch für alle Leute die bisher noch nicht all zu viel mit dem Thema zu tun hatten erfreuen sich an wirklich guten Beiträgen :).

Weiter so!

LG Elias Möller

 Buchner

18.12.2014
20:47
Intelligent und unterhaltsam gemacht und das ohne Werbung.

 Nowak

04.12.2014
02:13
Schöne Seite, bin durch Zufall drauf gestoßen. Habe aber einen kleinen Fehler entdeckt. Bei der Brückensperrung 1980 (Gögginger Brücke) fuhr die Tram 2 zunähst für ein paar Wochen umgeleitet aus Kriegshaber/Kö zur Schertlinstr. (Schleife) da auch für Fußgänger der Übergang gesperrt war. Von der Schertlinstr. fuhren Ersatzbusse nach Göggingen. Diese standen hoffnungslos im Stau. Dann gab man die Brücke doch frei für Fußgänger und es gab den Pendelzug Kö-Brücke. Man ging zu Fuß über die Brücke und auf der anderen Seite standen dann die Ersatzbusse nach Göggingen. Ich meine, ich habe sogar noch Zeitungsartikel aus der Zeit. Aber dennoch eine tolle Seite :-)

Rudolph Meyerhofer

28.10.2014
11:27
Finde die Webseite soweit auch echt super - Augsburg und seine Busse und Straßenbahnen :)

Seite 1 von 5