Straßenbahn Prag

Die Straßenbahn in der Tschechischen Hauptstadt hat mit 141 Km Netzlänge das längste Straßenbannetz in Tschechien. Die Tatra Straßenbahnen wurden in Prag von CKD hergestellt, deshalb ist es nicht verwunderlich das ein Großteil des Straßenbahnfuhrparks von CKD (Tatra) stammt. 

Tatra T3SUCS Angeführt von 7222 an der Haltestelle Krejcárek
Die ursprüngliche Innenraum Austattung der Tatra T 3 (noch mit Plastiksitzen)
Tatra 8494 hier an der Endhaltestelle Prodoba- auf der Linie 5 fahren die Tatra T 3 nur solo
In Prag wurden einige Tatra T3 Straßenbahnen umgebaut, das sie auch einen Niederflureinstieg haben. Hier T3P.LF mit der Wagennummer 8283 + hinten T3R.PV Hst. Vltavská- auf der Linie 14
Tatra T6A5 8706 in der Innenstadt von Prag
T6A5 8706 in der Innenstadt von Prag auf der Linie 14
KT8D5 9066 auf der Linie 20
Die zur Zeit modernsten Straßenbahntypen in Prag- Škoda 15T Wagen Nummer 9287- im Kreisverkehr Dejvická/Vítězné Náměstí auf der Linie 26


 

nach oben