Straßenbahneröffnung von Basel (CH) nach Weil am Rhein (D)
Die circa 3,5 Kilometer lange Neubaustrecke von der bisherigen Endhaltestelle der Linie 8 (Kleinhünigen) nach Weil am Rhein wurde am 14. Dezember 2014 feierlich eröffnent.
Es handelt sich dabei um ein überregionales Ereignis, da es die Erste grenzüberschreitende Straßenbahnverbindung von der Schweiz nach Deutschland nach 1964 handelt.
Straßenbahn 5002 Flexcity Outlook von Bombardier passiert die Grenze von der Schweiz nach Deutschland
Es waren auch historische TW eingesetzt wie hier TW 181 natürlich auch schon mit Zollkontrolle des Schweizer Grenzschutzes - Dieser verteilte Broschüren und kleine Geschenke an die Fahrgäste
Combino 316 schon auf Deutscher Seite- im Hintergrund die Grenze- alle Fahrzeuge waren geschmückt mit Deutschen und Schweizer Fahnen
Combino 316 kurz vor erreichen der Haltestelle "Dreiländerbrücke"-diese befindet sich auf der rechten Seite des Bildes, geht man über die Brücke so ist man in Frankreich
Der andere Historische TW verlässt gerade die Schweiz in Richtung Deutschland
TW 181 auf der Fahrt zwischen Weil/ Bahnhof und der Haltestelle "Riedlistraße" im Hintergrund (unten) die Schweizer Zollstation der Autobahn
Combino 321 an der Endhaltestelle "Weil/ Bahnhof"- der Andrang war groß !
TW 181 in der Schleife der Endhaltestelle "Weil am Rhein/ Bahnhof"